Urlaub in der Provinz Pistoia

Toskana Reisen in die wunderschöne Provinz Pistoia

Pistoia darf im Toskanaurlaub nicht ausgelassen werden, denn es warten ein großartiger Thermalorte, hübsche Städte und eine herrliche Landschaft auf Sie als Urlauber. Ferienhäuser und Ferienwohnungen gibt es in zahlreichen Orten, beispielsweise Pescia, Montecatini Terme, Lamporecchio, Cutigliano, San Baronto usw. sowie viele Hotels in der gesamten Provinz.

 

Toskanisches Flair pur in Pistoia

Zwischen Florenz und Lucca gelegen, ist die Provinz Pistoia ein beliebtes Reiseziel.

Die Landschaft der kleinen Provinz ist geprägt von den Bergen des Appenin, an dessen Fuß sich malerisch Olivenhaine und Weinberge schmiegen.

Gleichzeitig ist die Küste Luccas nicht weit entfernt, sodass einem abwechslungsreichen Urlaub nichts mehr im Wege steht.

 

Urlaub in Pistoia

Das Zentrum der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Pistoia bildet der Domplatz, der von der Stadtmauer umgeben ist. Absolut sehenswert sind der Dom, der im typischen Renaissancestil erbaut wurde sowie das Baptisterium in Form eines Oktagons.

Ausgedehnte Spaziergänge führen in die verwinkelten Gassen der Altstadt, vorbei an großartigen Palästen und Kirchen.

Pistoia ist ein beschauliches Städtchen, das vom Massentourismus noch weitgehend verschont wurde, und so erwartet den Besucher in der Stadt authentisches toskanisches Flair.

 

Montecatini Terme - Wellness Urlaub in der Toskana

Im größten Thermalort der Toskana, der über neun Quellen verfügt, befinden sich die ältesten Thermalbäder des Landes. Die Thermalanlagen begeistern durch das einzigartige Jugendstil-Dekor mit zahlreichen Mosaiken und viel Marmor sowie durch das umfassende Wellness-Angebot.

Montecatini Terme ist guter Ort um auszuspannen, denn die gepflegten Parks und hübschen Cafés laden auch außerhalb der Thermalanlagen zu entspannten Stunden.

Eine Seilbahn führt ins kleine Bergdorf Montecatini Alto, das bei einem Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen erkundet werden kann. Vom malerischen Ort bieten sich herrliche Blicke auf Montecatini Terme.

 

Collodi - Kinder lieben den Pinocchio-Park

Kleines Püppchen, freches Bübchen… die Worte, die der Spielzeugmacher Gepetto an seinen ganzen Stolz Pinocchio richtet, sind bekannt. Die rührende Geschichte rund um die Holzpuppe ist im idyllischen Bergdorf Collodi entstanden.

Im Pinocchio-Park, der nicht nur Familien begeistert, dreht sich alles um die Figur aus Holz. Ein ideales Ausflugsziel im Familienurlaub.

Ebenfalls sehenswert sind das Schloss und die Villa Garzoni. Die herrliche Gartenanlage des Herrschaftshauses bezaubert durch zahlreiche Treppen, Kanäle und Wasserspiele.

Vom unweit gelegenen Dorf San Gennaro bietet sich ein großartiger Blick auf das umliegende Pescia-Tal. In der Berglandschaft findet der Urlauber beste Voraussetzungen zum Wandern und Mountainbiken vor.